Empress Effects ZOIA Euroburo

4

Eurorack Module

  • Digital Modular System
  • Offers the necessary modules to create your own custom effects, synthesizers, midi controllers and virtual effects from scratch
  • More than 80 modules, over 20 ready-made effects like delays, chorus, flanger, overdrive already included
  • 64 Patches
  • Multifunction knob
  • OLED display
  • Load and save patches to/from the ZOIA via the included SD card
  • 2 Inputs: 3.5 mm jack
  • 2 Outputs: 3.5 mm jack
  • Headphone connection: 3.5 mm stereo jack
  • MIDI input and output: 2x 3.5 mm stereo jack
  • 4 CV inputs: 3.5 mm jack
  • 4 CV outputs: 3.5 mm jack
  • Power consumption: 300 mA (+12V) / 0mA (-12V)
  • Width: 34 HP
  • Depth: 28 mm
available since September 2021
Item number 527629
sales unit 1 piece(s)
2.275 AED 610,92 €
Plus 259 AED shipping
The price in AED is a guideline price only!
Since we ship from Germany, additional costs through taxes and customs may be incurred
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
S
Modular in your modular. Adds a lot of power to your patches
SynthDad 19.10.2021
If you’re familiar with the Empress Effects Zoia pedal then the Euroburo will be instantly familiar - it’s the Eurorack modular version of the Zoia. It lets you build effects, sequencers and CV processing by placing modules on the grid of pads. Multiple pages lets you build complex patches, and the Zoia can access 64 patches at a go. You can load and save patches onto an included SDcard. Best part; hundreds of user-contributed patches are available on patch-storage.com.

This is a large module, at 34hp you’ll need space in your case for it. It packs a lot in though, including MIDI sequencing, MIDI control of patches, CV input and output, and a virtual version of every Eurorack module you’re already familiar with (VCA, LFO, mult, logic gates etc)
handling
features
sound
quality
6
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
M
Mimbo 29.10.2021
Ich habe lange gezögert mit dem Zoia. Ich wollte schon das Pedal kaufen, war aber relativ skeptisch vor allem wegen des sehr kleingeratenen Displays. Als es dann mit Eurorack-Anbindung erschien dachte ich okay, wir probieren es mal miteinander. Die Eckdaten sehen auf dem Papier ja erstmal gut aus.
Als das Paket dann da war, war eigentlich nach wenigen Minuten klar, dass aus uns kein Paar wird. Ich kann vor diesem misslungenem Konzept nur warnen! Warum misslungen? Ganz einfach: weil ich unter anderem zum direkten Vergleich einen Mod Duo besitze und da (fast) alles richtig gemacht wurde, was man beim Zoia verbockt hat.
Erst einmal das Display. Ich musste eine Lupe davor klemmen, um halbwegs damit arbeiten zu können. Ich besitze auch einen Microfreak. Da ist das Display auch nicht grösser, aber damit habe ich keine Probleme.
Ein Gerät, was keinen Editor besitzt mit so einem Display auszustatten ist wirklich gewagt. Die Programmierung ist mühselig. Man tippt sich durch die bunten Knöpfe, vergisst nach 2 Minuten, was sich hinter ihnen verbirgt und fängt wieder von vorne an. Anstregend, nicht durchdacht. Man sieht nicht wirklich was unter der Haube vor sich geht. Bei einem so komplexen Gerät kein Vergnügen.
Dann war selbst bei den hausgemachten Patches die CPU dauert am Limit, bei einigen war sogar Knacken zu hören. Das hätte man von vornherein schon mal so programmieren können, dass sowas nicht passiert.
Zum Sound an sich und den Patches kann ich auch nur sagen, dass mich das nicht vom Hocker gehauen hat, was ich da gehört habe. Das Hauptaugenmerk liegt auf glitch-fx, was das Konzept ja nahelegt. Die Effekte an sich sind ziemlich mittelmässig. Es klingt irgendwie 'billig', irgendwie zusammengeachraubt, ohne Konzept.
Ich werde mich erst gar nicht länger damit befassen eigene Patches damit zu programmieren. Und das liegt vor allem an der Quälerei mit dem Display! Geht sofort nächste Woche wieder zurück.
Ich bleib beim Mod Duo. Da findet man ein durchdachtes Konzept dank des hervorragenden Editors. Das erstellen eigener Patches macht da wirklich mehr Spass.
handling
features
sound
quality
10
16
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
JF
Module qui fait tout !
Jean Francis 18.05.2022
Super module, il sais tout faire, du coup on ce met a rêver a plus d'entrées et de sorties audio/CV.
Super qualité rien de spécial a dire, il est bien lourd, les effets audio son vraiment de bonne qualités, j'ai même réussi a m'en faire un multi effet guitare en branchant une guitare électrique en direct dedans sans le moindre problème !
L'ergonomie est proche d'être exemplaire, pas de bug constatés.
Un peut cher tout de même par rapport a la version pédale, difference de prix qui selon moi n'est sans doute pas a ce point la justifié.
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate es
Unfortunately there was an error. Please try again later.
LF
Awesome module
Luis F. 22.07.2022
I've just received and inmediately put my hands on. This device is really a monster, at the first impression is solidly built and with lots of possibilities!!
handling
features
sound
quality
0
0
Report

Report

YouTube on this topic